JLRK erweitert sich in den Bereichen Hochschulrecht und Öffentliches Dienstrecht

Zum Jahresbeginn 2024 ist Dr. Cornelia Feldmann bei JLRK als Partnerin eingetreten. Dr. Feldmann war bereits zuvor Partnerin einer wirtschaftsrechtlich orientierten mittelständischen Kanzlei. Die Fachanwältin für Arbeitsrecht und Verwaltungsrecht vertritt seit über 15 Jahren Unternehmen und öffentliche Einrichtungen nicht nur im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, sondern auch im öffentlichen Dienstrecht. Sie bringt außerdem ihr besonderes Know-how in der Beratung zahlreicher Universitäten, Hochschulen und Universitätskliniken in hochschulrechtlichen Fragen ein.

JLRK kann mit dem Zugang von Dr. Feldmann den Kreis jüngerer Partner erweitern und seine besondere Expertise im Arbeitsrecht mit inzwischen vier Fachanwälten weiter ausbauen.

Beitrag teilen:

Vorheriger Beitrag
Sachgrundlose Befristung bei Übernahme eines Leiharbeitnehmers zulässig